Stets auf dem Laufenden bleiben? Jetzt den ESSENSFREUDEN Newsletter abonnieren!

Sprache auswählen

Von unserem Unternehmessitz ist München keine Stunde weit entfernt – und zumal die bayerische Landeshauptstadt gerne auch als die nördlichste Stadt Italiens bezeichnet wird, sind italienische Zitronen hier bei uns, so im ganz weiten Sinn und mit Augenzwinkern, ja beinahe regional.

Nein, im Ernst: Zitronen aus der Region, das haut in unseren Gefilden einfach nicht hin. Dafür gibt es ja aber die berühmten Früchte von der Amalfiküste! Angebaut ohne den Einsatz von Kunstdünger und chemisch-synthetische Spritzmittel, wiegen sie zwischen hundert und fünfhundert Gramm und sind mal glatt, mal knubbelig, manchmal rund und dann wieder oval - kurzum: sie sind schon rein optisch echte Charakterzitronen.

Ihr Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Login