Gessn wiad dahoam - Das Kochbuch bayerischer Landfrauen und Landmänner

Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

'Gessn werd derhamm', 'Geassa wiard dahoim' und 'Gesse wird deheim', behaupten seit Jahren schon die Franken, die Allgäuer und die Badener. Nun wird es mit Bayern endlich auch weiß-blau: 'Gessn wiad dahoam'.

Von traditionell-bodenständig bis modern, von Vorspeisen und Salaten über Hauptgerichte bis hin zu Süßspeisen und Eingemachtem: 200 köstliche bayerische Lieblingsrezepte haben ihren Weg in dieses Buch gefunden. Dabei sind sie alle wie immer bestens bewährt und vielfach erprobt. A guate Erdäpflsuppn, Schweinshaxn mit Kraut und Bayrisch Creme – bayerische Landfrauen und -männer zeigen in diesem Buch, was bei ihnen an Hausmannskost und Spezialitäten auf den Tisch kommt.

Mit dabei sind auch feine Rezepte von ESSENSFREUDEN: Vom herzhaften Kartoffelplotz (S. 62) über traumhaft fruchtigen Kerscheplotzer (S. 125) bis hin zur vielseitig einsetzbaren Vanillesoße (S. 139).

Als kleiner Manufakturbetrieb verzichten wir auf einen Link zu omnipräsenten Onlinehändlern und legen Ihnen vielmehr an Herz, Ihren Buchhandel vor Ort zu unterstützen. Man wird Ihnen dieses Kochbuch mit der ISBN 978-3-86913-846-6 sehr gerne und kurzfristig bestellen! Der Preis liegt bei 15,00 EUR in Deutschland; in Österreich ist das Buch für 15,90 EUR erhältlich.